• Willkommen beim SV Hösel

  • 1

Keine Punkte für den SVH

Schwarzes Wochenende für die Seniorenabteilung. Während die 3. Mannschaft mit 6:0 in Breitscheid unter die Räder kam, verloren 1. und 2. Mannschaft jeweils nach kämpferisch starken Leistungen in Unterrath. Die 2. Mannschaft kämpfte sich nach 3:0 noch einmal auf 3:2 heran und verlor in den Schlussminuten. Die 1. Mannschaft spielte 60 Minuten in Unterzahl nach Platzverweis gegen Pierre Hubert. Dabei kämpfte sich das Team nach 2:0 noch einmal auf 2:1 heran und war lange Zeit gleichwertig. In den Schlussminuten fing sich das Team dann noch 2 Kontertore. Viel schwerer wiegt, dass sich mit Martin Rosinski wahrscheinlich der nächste Langzeitverletzte auf die lange Verletztenliste setzte.

A-Jugend gewinnt gegen Breitscheid

Die A-Jugend gewinnt das Derby gegen Breitscheid mit 2:0 und festigt damit Tabellenplatz 3. Kim Merten brachte das Team nach Eckball von Sebastian Höfig und Kopfballverlängerung von Niki Schöne mit 1:0 in Führung. Sebastian Höfig erhöhte später mit schönem Distanzschuss. Das Team ließ zahlreiche weitere Chancen aus und siegte somit verdient.

Angerlandturnier ausgelost

Die alten Herren haben bei der Auslosung für das diesjährige Angerlandturnier beim TuS Homberg vom 07.06. - 09.06. eine schwere Gruppe erwischt. In der Vorrunde trifft das Team um Frank Nöckel auf TV Angermund, TuS Homberg, RW Lintorf I und Türkgücü Ratingen. Das nächste Spiel der alten Herren findet nächsten Montag in Tönisheide statt (Anstoss 20 Uhr).

Erfolgreicher Rückrundenauftakt

6 Punkte aus 3 Spielen lautet die Bilanz der Seniorenabteilung nach dem ersten Spieltag nach der Winterpause. Während die 3. Mannschaft umsonst zu Italia Hilden III reiste und die 3 Punkte am grünen Tisch bekommen wird, zeigte die 1. Mannschaft ein denkwürdiges Spiel in Büderich. Nach einem 1:3 Rückstand zur Pause drehte sie das Spiel mit 4:3 in der 90. Minute (Spielbericht). Die Bilanz wurde durch die Niederlage der 2. Mannschaft beim Polizei SV getrübt. Allerdings zeigte das ersatzgeschwächte Team eine ansprechende Leistung. Yannick Esken köpfte den Anschlusstreffer.

AH: SVH - RWLII 2:1

In einer ausgeglichenen Partie gelang der 2. Sieg im 2. Spiel des Jahres 2012. 2 Tore von Misic und eine kämpferisch und spielerisch überzeugene Leistung führten dabei zum Erfolg. Zum Ende hin schwanden ein wenig die Kräfte und es wurde nochmal eng. Guido Kerkhof hielt einen Elfmeter.

Aufstellung: Herbordt (Kerkhof), Mayer, Kilic, Leder, Halbe, Grazikowske, Disselkamp (Eldering), El Ghoul, Reichel, Misic, Schmidt (Nöckel)

Weitere Beiträge ...

SV Hösel auf Instagram

Draussen muss drin sein

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.