• Alte Herren

  • 1

SVH AH - TuS Breitsscheid 3:0

In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit konnte Torwart Christoph Höfig zweimal glänzend reagieren und so einen Rückstand vermeiden. Das leichte spielerische Übergewicht konnte von den Alten Herren zunächst nicht in zwingende Chancen umgesetzt werden. In der zweiten Halbzeit wurde der Druck dann weiter erhöht. Nach feinem Pass von Behrend erzielte Dißelkamp von außen mit einem Schlenzer das 1:0. Kurz danach stand Dißelkamp wieder frei im Sechzehner und traf aus kurzer Distanz zum 2:0. Die Vorentscheidung. In seinem ersten Heimspiel erhöhte Fleckhaus aus abseitsverdächtiger Position zum 3:0 Endstand. Ganz stark spielte Busch, der seinen gefährlichen Gegenspieler gut im Griff hatte. Ein verdienter Sieg, der aufgrund der ersten Halbzeit vielleicht um ein Tor zu hoch ausgefallen ist.

Es spielten:
Höfig, Mayer, Busch, Vogel-Tappert, Schmitz, Behrend, Eldering (Dißelkamp), Georgie (Fleckhaus), Misic (Thomas) , Gehrmann, Werntges.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.