• Willkommen beim SV Hösel

  • 1

Nächstes 9-Punkte Wochenende für den SV Hösel

Die neue Saison kann sich bisher sehen lassen. Alle drei Mannschaften befinden sich auf Kurs. Mit einem 6:1 Sieg eröffnete zunächst die 3. Mannschaft den Heimspielsonntag gegen den Lohausener SV III und schob sich damit auf Platz 2 der Tabelle. Dabei zeigten vor allem Patrick Schröder (2) und Malte Kauz ihre Konstanz vor dem Tor. Beide stehen nun bei durchschnittlich einem Treffer pro Spiel (5/5 bzw. 4/4). Die weiteren Tore schossen Kevin Richter, Maurice Papies und Leon Peplies.
Die 2. Mannschaft schoss sich mit einem 5:0 im Derby gegen Ratingen 04/19 III nach dem dritten Sieg in Folge auf Rang 5. Nick Lorber (Spieler der Woche) schoss die Blau-Weißen mit einem Doppelpack in der ersten Halbzeit auf die Siegerstraße. Johann Kunz, Philipp Richter und Fabian Zerbe machten dann in Halbzeit 2 den Deckel auf die Partie.
Die 1. Mannschaft grüßt nach dem 5. Spieltag von der Tabellenspitze. Allerdings war der Weg dorthin beschwerlicher als vermutet. Nach der Führung durch Alex Schulze geriet die Mannschaft gegen den MSV Hilden mit 1:2 in Rückstand. Der zweikampf- und willensstarke Max Heckhoff (82.) und Florian Stoll (86.) drehten dann mit ihren späten Treffern noch das Spiel für den SVH, der nun Dank des besseren Torverhältnisses eine Fünfergruppe mit 12 Punkten anführt.

Spieler der Woche

Pascal Dornbach

Überragender Rückhalt beim 1:1 gegen den ASC Ratingen-West. Hielt mit einigen starken Paraden den Punkt fest.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok