• Willkommen beim SV Hösel

  • 1

1. Mannschaft steigt in die Bezirksliga auf

Am 24. Juni hat der FVN in einer außerordentlichen Verbandstagung den Saisonabbruch und die Aufstiegsregelung beschlossen. Der SV Hösel steigt damit wieder in der Bezirksliga auf und zwar weil die Hinrundenmeister aufgrund einer großzügigen Aufstiegsregelung des Verbandes ebenfalls aufsteigen durften, sofern sie bei Abbruch nicht mehr auf einem Aufstiegsplatz waren. Das hat den Hintergrund, dass die Hinrundentabelle die aussagekräftigste war, denn dort hatten alle Mannschaften einmal gegeneinander gespielt. Es ist müssig zu diskutieren, ob der SV Hösel den Rückstand nach dem verpatzten Start in der Rückrunde noch aufgeholt hätte. Der SVH hatte auf jeden Fall schon alle starken Gegner gespielt und das auf dem Papier leichteste Restprogramm von allen Aufstiegsanwärtern, welche sich auch noch gegenseitig die Punkte abgenommen hätten. Die Chance für die Mannschaft sich nochmal zurückzukämpfen, ergab sich nicht mehr. Nun also der Aufstieg am grünen Tisch, welcher der Lohn für die Arbeit und die außerordentliche Leistung in der Hinrunde ist. Leider werden die Spieler eine ausschweifende Aufstiegsparty am Neuhaus und im Kreisverkehr nicht erleben. Wer als Fußballer schon einmal aufgestiegen ist, weiß, dass das ein Gefühl ist, dass man schwer künstlich erzeugen kann. Der SV Hösel wird es dennoch zu einem verantwortbaren Zeitpunkt probieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.