• Jugendabteilung

    Die Jugendabteilung besteht aktuell aus 248 Mitgliedern in 11 Mannschaften
  • 1

Sponsorenlauf TCA / SV Hösel

„In der Sportart getrennt – in der Sache vereint“ …

Unter diesem Leitsatz haben sich der Tennis Club Angertal und der SV Hösel zusammengetan und am 18.06.22 um 17.30 Uhr einen gemeinsam organisierten und umgesetzten Sponsorenlauf auf der Sportanlage des SV Hösel abgehalten.

Hier fiel der „Startschuss“ gleich in doppelter Hinsicht, denn es war nicht nur der erste Sponsorenlauf in dieser Form, sondern auch die erste „gemeinsame Sache“zwischen den beiden Vereinen.

Ziel der Kooperation war es die Jugendkassen der beiden Vereine etwas zu füllen. Weiterhin wird ein Prozentsatz weiterhin dem guten Zweck verschrieben, so dass nicht nur den Vereinen selbst, sondern auch Bedürftigen in Notlagen die entsprechende Zuwendung zuteilwerden wird. Da hier noch nicht alle angekündigten Beträge angewiesen wurden lässt sich an dieser Stelle keine „zählbare“ Aussage zum Gesamtergebnis des Sponsorenlaufs tätigen.

Es gingen Kinder und Jugendliche von beiden Vereinen an den Start, um vorab in Aussicht gestellte Sponsorengelder durch das Absolvieren von Sportplatzrunden zu erlaufen. Hier waren im Vorfeld zwischen den Teilnehmern und ihren „Gönnern“Beträge - pro erzielte Runde - vereinbart worden. Unser großer Dank aus den Vereinen sowie im Namen aller Teilnehmer und Organisatoren gilt hier in erster Linie der großzügigen Bereitschaft von Familien, Freunden, Vereinsmitgliedern
und Firmen sich für die Unterstützung der Sache bereitzuerklären.

Bei nahezu subtropischen Temperaturen wurden die Läufer schließlich von ihren Familien, Mannschaften und einigen Zuschauern angefeuert und erbrachten in Summe eine sehr engagierte und absolut respektable Leistung. Für eine kleine Abkühlung wurden den Läufern kalte Getränke und Wassereis gereicht, für eine große Dusche aus dem Gartenschlauch stand Christoph Höfig mit dem Gartenschlauch am Streckenrand.

Wir sind sehr stolz auf unsere Vereinskinder / Jugendlichen.

In Summe kann man von einer sehr gelungenen Aktion sprechen, ich welcher der gute Zweck und das Zwischenmenschliche absolut im Vordergrund standen. „Spiel, Satz und Sieg“ für einen gemeinsam gelegten Grundstein, welcher möglicherweise der Startschuss für weitere gemeinsame Aktionen der ausrichtenden Vereine war.

 

Sandra Kabl – Hartmann, TC Angertal

Tobias Fröhlich, SV Hösel

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.