Mit einem Minikader konnte die Partie in Breitscheid nach 0:2 noch mit 3:2 gewonnen werden. Vor großer Kulisse beim Frühlingsfest in Breitscheid lagen die Blau-Weißen schon nach 10 Minuten durch zwei feine Konter der Gastgeber mit 0:2 zurück. Ballverluste vorne, keine schnelle Rückwärtsbewegung und vergebene Möglichkeiten durch da Silva, zweimal Gehrmann und Misic prägten die erste Halbzeit. Erst ein sicher verwandelter Elfmeter durch Misic, Foul an Reichel, brachte fünf Minuten vor der Pause ein wenig Stabilität ins Höseler Spiel. In der zweiten Halbzeit drängte man vehemment auf den Ausgleich, Mit großem Einsatz und Willen gelang dann nach Ablage von da Silva Jan Haase der verdiente Ausgleich mit einem satten Schuss aus 18 Metern. Nöckel traf noch per Kopf den Außenpfopfosten, ehe Gehrmann eine Flanke von Busch kurz vor Schluss zum umjubelten Siegtreffer einköpfte.

Es spielten: Höfig, Mayer, Vogel-Tappert (Kilic), Busch, Reichel, Haase, Behrendt, Misic, Gehrmann, da Silva, Nöckel

Teammanager

Noeckel_Frank

Frank Nöckel

Tel.: 01735138469

Trainingszeiten

Mi.: 20:00 - 21:15