Onlinepartner

stadtwerke_ratingen

begeistern ist einfach 234x60 dynamisch

Wer ist online

Aktuell sind 84 Gäste und keine Mitglieder online



Mit einem neuen Vereinsrekord in der Bezirksliga setzt die 1. Mannschaft ihre Aufholjagd fort und gewinnt zum 5. Mal in Folge, diesmal mit 5:2 gegen Agon 08. Die zahlreich erschienenen Zuschauer sahen eine abwechslungsreiche Partie. Nachdem dem SVH die reguläre Führung abgepfiffen wurde, zogen zunächst die Gäste mit 1:0 in Front. Sebastian Höfig egalisierte die Gästeführung. Nach dem Seitenwechsel war es wiederum Höfig der die Blau-Weißen in Führung schoss. Danach kamen die Gäste zu einigen guten Offensivaktionen, allerdings bedurfte eines kuriosen Billard-Eigentors um zum Ausgleich zu kommen. Die Antwort kam prompt. Kurz nach dem Anstoss zog überwand Marco Laufmann den überrumpelten Gästetorwart per Fernschuss. Nun konnte die Schlussphase gekontert werden und Mark Meijer und Sebastian Höfig mit seinem 3. Treffer machten den ominösen Sack zu.
Eine dazu leider völlig gegensätzliche Leistung bot die 2. Mannschaft im Duell mit dem Aufstiegsaspirant SV Lohausen. Mit 1:7 ging das Team unter und zeigte leider bis auf wenige Ausnahmen zu wenig Leidenschaft, um für einen Punktgewinn in Frage zu kommen.

Sommercamp 2017

Aktuelle Spiele

... lade Modul ...